Berichte - Paashaas

Freizeitgestaltung und mehr
Direkt zum Seiteninhalt

Auf See

Paashaas
Veröffentlicht von in Literaturtipps · 11 Mai 2012
Auf See


Impressionen vom Segeln - Yacht-Leidenschaft
Kein Sinnesorgan ist so erwartungsvoll wie das Auge. Beim Betrachten eines  Kochbuches läuft schon das Wasser im Munde zusammen. Sogar auf Reisen kann das  Auge gehen, ehe man selbst aufbricht.

„Auf See" heißt ein bildschöner Band aus dem  Delius Klasing Verlag, in dem der französische Starfotograf Gilles Martin-Raget  hinreißende „Impressionen vom Segeln" zu eine würzigen Augenschmaus zubereitet.  Großformatige Aufnahmen, begleitet von informativen Texten, entführen den  Betrachter zu den spektakulärsten Revieren des Wassersports: zu berühmten  Regatten wie dem America's Cup oder der Route du Rhum, zum Treffen Voiles de   Saint-Tropez, wo die Schönen und Reichen ihre Yachten vorführen, und zu maritimen Traumplätzen im Mittelmeer, dem Pazifik und der Karibik.

„Regatta-Leidenschaft" — so ist das erste Kapitel betitelt, so könnte  auch das Motto des ganzen Buches lauten: Leidenschaft für die Boote;  Begeisterung, wenn sich die Jollen mit vollen Segeln vor dem Aufbruch zu einer   transatlantischen Wettfahrt in einer Marina versammeln; Enthusiasmus, wenn sie  durch die Gischt preschen und schießen. Momente, die der Fotograf auf  unvergleichliche Art mit seiner Kamera eingefangen hat.

Ungestüme Situationen voller Himmelblau und Meeresschaum mit jäh geblähten  Segeln wechseln mit romantischen Stimmungen ab, wenn die sinkende Sonne die  granitfelsigen Buchten Korsikas verzaubert oder das Opernhaus von Sydney zur  Kulisse einer Yacht- Parade wird. Auch bedrohliche Situationen, ein  schonungsloses Duell bei einer Regatta, ein düster drohender Sturm über dem  Atlantik, faszinieren das Auge und fesseln den Leser auf jeder Seite aufs Neue.  Vor allem aber sind es die Boote mit ihren technischen Superlativen, ihren  schnittigen Formen und schmucken Designs, an denen man sich nicht satt sehen  kann. Und dann blättert man überwältigt nochmal zurück zur Abendstimmung auf den   Seychellen und man ist vollends gefangen, ergibt sich verführt, beglückt auf  See.

Gilles Martin-Raget
„Auf See"
Impressionen vom Segeln

184 Seiten, 164 Farbfotos, Format 21,5 x 27,5 cm, Englische Broschur
Euro (D) 19,90 / Euro (A) 20,50 / sFr 28,90 (ISBN 978-3-7688-3242-7)
Delius Klasing Verlag, Bielefeld
Hier können Sie direkt online bestellen:
Auf See

Erhältlich auch im Buchhandel oder unter der Hotline (0521) 559 955.

Delius Klasing Verlag
Siekerwall 21
33602 Bielefeld
www.delius-klasing.de


Zurück zum Seiteninhalt