Berichte - Paashaas

Freizeitgestaltung und mehr
Direkt zum Seiteninhalt

Krimispieldinner - die Geschenkidee

Paashaas
Veröffentlicht von in Kunst und Kultur · 25 November 2013
Krimispieldinner - die Geschenkidee


Unser einzigartiges Konzept des Krimispieldinners veranstalten wir an unterschiedlichen Lokalitäten im ganzen Ruhrgebiet. Verschenken Sie Freude, Spannung und leckeres Essen. Ein Erlebnis für alle, die Krimis lieben und über sich selbst lachen können!

Bei einem leckeren 3-Gänge-Menü oder 4-Gänge-Menü stehen vor allem Sie, die Besucher, im Vordergrund. Sie ermitteln, bewerten Tatsachen und Aussagen und versuchen den Täter zu ermitteln.

Durch den Abend führt Manuela Klumpjan als Spielleiterin.

Alle weiteren Infos und Tickets gibt es hier: www.krimispieldinner.de


Die bisher geplanten Winter-Termine 2013:
...................................
Workshop mit Todesfolge - Mord im Allgäu

Sonntag: 15.12.2013, 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr, Otti`s Alm, Gladbeck

Hauspremiere in Otti`s Alm - das Krimispieldinner in Gladbeck: Mörder jagen und gepflegt essen.

Gehen Sie mit uns auf Tätersuche!
Sie tauchen ein in einen spannenden Mordfall von Cornelia H.-Müller, ermitteln, befragen und bewerten Tatsachen und Aussagen. Dabei werden von niemandem schauspielerischen Fähigkeiten verlangt. Sie sitzen ganz gemütlich mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde beisammen und versuchen gemeinsam dem Täter auf die Spur zu kommen!
Oder sind Sie gar selbst der Täter? Wer weiß das schon so genau ...

Präsentiert wird der Kriminalfall "Workshop mit Todesfolge" von Cornelia H.-Müller.

Ein echter Berg-Krimi aus dem Allgäu! Ein Toter zwischen Wollschwein, Bergkäse und Erdbeerbowle. Das lässt die Kuhglocken läuten!
Auf jeden Fall erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen.
Zwischendurch wird ein leckeres 4-Gänge-Menü serviert, damit Sie auch gestärkt in die Ermittlungen einsteigen können.

Das Alm-Menü:

Aperitif: blutig rot
Erdbeerbowle

1. Gang: Mörderischer Auftakt
Kartoffelpuffer mit Lachstartar an Sahnemeerrettich

2. Gang: Grüne Aufregung
Gartensalat mit gratiniertem Baguette und Bergkäse-Topping

3. Gang: Kampf gegen das Fasten
Schweinebraten in Biersoße auf Sauerkraut mit Semmel- & Kartoffelklößen

4. Gang: Kühle Verführung
Minikaiserschmarrn an frischen Erdbeeren & Vanilleeis

Sollten Sie eine vegetarische Variante bevorzugen, bitten wir um Mitteilung direkt bei Buchung!

Tickets nur im Vorverkauf - keine Abendkasse!
Termin: Sonntag: 15.12.2013, 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr
Dauer: ca. 3,5 Stunden

Tickets im VORVERKAUF gibt es direkt hier:

Otti's Alm, Horster Straße 407b, 45968 Gladbeck, Tel.: 02043-31352
Email: info(at)krimispieldinner.de oder auf www.krimispieldinner.de im Onlineshop
Preis: 49,50,- € p. P. inklusive 4-Gänge-Menü und Aperitif
...................................
KrimiSpielDinner bei Eggers, Sprockhövel
Präsentiert wird der Kriminalfall "Die Wette" von Cornelia H.-Müller – very scottish!

Lord George Ashtenburry musste nach Börsenturbulenzen sein schottisches Anwesen, das altehrwürdige Linley-Castle, veräußern. Der neue Besitzer ist Carl Rowney, ein texanischer Öl-Milliardär. Carl Rowney lädt die Ashtenburrys und weitere Gäste zum Dinner auf das  Schloss ein. Keine leichten Zeiten für Thomas Banister, den gleich mit erworbenen Butler des Hauses, der Lord und Lady Ashtenburry viele Jahre treu ergeben zu Diensten war. Trotzdem spricht alles für einen launigen Abend, bis sich Carl Rowney und Lord Ashtenburry auf eine geradezu aberwitzige Wette einlassen. Noch vor 24 Uhr gibt es eine Leiche und die Polizei wird es nicht einfach haben, den Mord aufzuklären und den Anwesenden ihre Geheimnisse zu entlocken.

Gehen Sie mit uns auf Tätersuche!
Sie tauchen ein in einen spannenden Mordfall, ermitteln, befragen und   bewerten Tatsachen und Aussagen. Dabei werden von niemandem schauspielerischen Fähigkeiten verlangt! Sie sitzen ganz gemütlich mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde beisammen und versuchen gemeinsam dem Täter auf die Spur zu kommen. Oder sind Sie gar selbst der Täter? Wer weiß das schon so genau...
Auf jeden Fall erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen. Das Hotel & Restaurant Eggers serviert zwischendurch ein leckeres 4-Gänge-Menü, damit Sie auch genügend Kraft für die Ermittlungen haben:
Aperitif: Väterchen Frost
1. Gang:  Unser Vorspeisenbuffet Land & Meer auf dem Teller serviert
2. Gang: Samtsuppe vom Maishuhn mit Schaumwein & Maishuhn-Praline
3. Gang: Rosa Ochsenkeule in Aromaten gebraten mit Rotweinzwiebeln, Sauce Bernaise, Spitzkohlroulade & Rosmarinkartoffeln
4. Gang: Knusprig gebackener Marillenkuchen mit Vanilleeis-Trüffel & Mandelsoße


Sollten Sie ein vegetarisches Menü bevorzugen, sagen Sie uns bitte direkt beim Kartenkauf Bescheid.
Termine:
Freitag, 27.12.2013 - 18:30 Uhr, Einlass 18:00 Uhr
Samstag, 28.12.2013 - 18:30 Uhr, Einlass 18:00 Uhr
Sonntag, 29.12.2013 - 18:30 Uhr, Einlass 18:00 Uhr
Freitag, 17.01.2014 - 18:30 Uhr, Einlass 18:00 Uhr
Tickets ab sofort im Hotel & Restaurant Eggers
Hotel & Restaurant Eggers
Hauptstraße 78, 45549 Sprockhövel, Tel. 02324-71780,
info(at)hotel-restaurant-eggers.de, www.hotel-restaurant-eggers.de
Eintritt: 55,00 Euro inklusive 4-Gänge-Menü & Aperitif
Dauer ca. 3,5 Stunden, geeignet ab 16 Jahren!
Ideal auch als Weihnachtsfeier oder Firmenevent

Tickets nur im Vorverkauf - KEINE Abendkasse!
Auch buchbar ab 25 Personen als Firmenevent/Privatfeier an individuellen Terminen.
...................................
"Feine Verhältnisse! Mord auf dem Campingplatz"Donnerstag, 23.01.2014,
Beginn 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr
Hauspremiere im Da Ruben!

An einem herbstlichen Samstagmorgen treibt im See eines Hamburger Campingplatzes  eine Leiche. Was haben die vornehme Reederfamilie Petterson, die Platzbewohner und der Rechtsanwalt Marco Bessing  mit dem Fall zu tun? Und ist die schöne Lydia verdächtig, nur weil sie die Männer wechselt wie andere die Kleider?
Vielleicht gelingt es Ihnen, etwas Licht in diesen komplexen Fall zu bringen und den, möglicherweise aber auch die Täter, zur Stecke zu bringen! Leicht wird es nicht, denn es geht nicht nur um den Todesfall…

Gehen Sie mit uns auf Tätersuche!
Sie tauchen ein in einen spannenden Mordfall, ermitteln, befragen und   bewerten Tatsachen und Aussagen. Dabei werden von niemandem schauspielerischen Fähigkeiten verlangt!

Sie sitzen ganz gemütlich mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde beisammen und versuchen gemeinsam dem Täter auf die Spur zu kommen.
Oder sind Sie gar selbst der Täter? Wer weiß das schon so genau...

Auf jeden Fall erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen.
Zwischendurch wird ein leckeres 3-Gänge-Menü serviert, damit Sie auch gestärkt in die Ermittlungen einsteigen können.

Spielleitung/Vorleserin: Manuela Klumpjan

Das Menü des Abends:

Prickelnde Vorfreude:
Prosecco
Verwirrender Einstieg:
Italienische Antipasti della Casa

Heiße Verführung
Escalope Saltimbocca - Kalbfleisch mit Parmaschinken & Salbei in Weißweinsauce & Gemüse & Kartoffelbeilage

Blutige Aufklärung
Dessertvariation Trattoria Da Ruben
...
Sofern Sie eine vegetarische Alternative benötigen oder Allergien haben, informieren Sie uns bitte direkt beim Ticketkauf!
...

Tickets nur im Vorverkauf - keine Abendkasse!

Preis inkl. 3-Gänge-Menü & Aperitif: 45,90 € p. P.


Bestellen Sie hier in unserem Online-Shop oder direkt vorort:
Trattoria Da Ruben
Königsallee 169
44799 Bochum
Tel. 0234 - 3382060
Fax: 0234 - 3382061
mail(at)trattoria-daruben.de
http://www.trattoria-daruben.de
...................................
Workshop mit Todesfolge - Mord im Allgäu
Hauspremiere!
Sonntag, 26.01.2014 -
Gaudi-Alm, Dortmund

Präsentiert wird der Kriminalfall "Workshop mit Todesfolge" von Cornelia H.-Müller.

Ein echter Berg-Krimi aus dem Allgäu! Ein Toter zwischen Wollschwein, Bergkäse und Erdbeerbowle. Das lässt die Kuhglocken läuten!
Auf jeden Fall erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen.
Zwischendurch wird ein leckeres 4-Gänge-Menü serviert, damit Sie auch gestärkt in die Ermittlungen einsteigen können.
Das Alm-Menü:
Aperitif: blutig rot: Glühwein

1. Gang: Mörderischer Auftakt: "Soljanka"  - Suppe mit Fleischeinlage und Sauerkraut. Dazu Brot.

2. Gang: Grüne Aufregung: "Hirtensalat"  - warmer Schafskäse glasiert mit Honig auf buntem Salatbett und fruchtigem Joghurtdressing

3. Gang: Kampf gegen das Fasten: "Forstmann" - Schweinefilet-Medaillons im Speckmantel an Pilzrahmsauce und hausgemachte Serviettenknödeln

4. Gang: Kühle Verführung: Mascarpone-Creme mit Kirschen
Tickets nur im Vorverkauf - keine Abendkasse!
Beginn: 18:00 Uhr, Einlass ab 17:30 Uhr
Dauer: ca. 3,5 Stunden
39,00 € inkl. 4-Gänge-Menü & Aperitif

...................................
KrimiSpielDinner in der Fünte, Mülheim
Freitag, 07.02.2014 - Fünte, Mülheim

Präsentiert wird der Kriminalfall "Die Wette" von Cornelia H.-Müller – very scottish!
Lord George Ashtenburry musste nach Börsenturbulenzen sein schottisches Anwesen, das altehrwürdige Linley-Castle, veräußern. Der neue Besitzer ist Carl Rowney, ein texanischer Öl-Milliardär. Carl Rowney lädt die Ashtenburrys und weitere Gäste zum Dinner auf das  Schloss ein. Keine leichten Zeiten für Thomas Banister, den gleich mit erworbenen Butler des Hauses, der Lord und Lady Ashtenburry viele Jahre treu ergeben zu Diensten war. Trotzdem spricht alles für einen launigen Abend, bis sich Carl Rowney und Lord Ashtenburry auf eine geradezu aberwitzige Wette einlassen. Noch vor 24 Uhr gibt es eine Leiche und die Polizei wird es nicht einfach haben, den Mord aufzuklären und den Anwesenden ihre Geheimnisse zu entlocken.

Gehen Sie mit uns auf Tätersuche!
Sie tauchen ein in einen spannenden Mordfall, ermitteln, befragen und   bewerten Tatsachen und Aussagen. Dabei werden von niemandem schauspielerischen Fähigkeiten verlangt! Sie sitzen ganz gemütlich mit Ihren Mitspielern in geselliger Runde beisammen und versuchen gemeinsam dem Täter auf die Spur zu kommen. Oder sind Sie gar selbst der Täter? Wer weiß das schon so genau...

Auf jeden Fall erwartet Sie ein kurzweiliger Abend mit viel Spannung, Gelächter und reichlich Verdächtigungen. Die Fünte serviert zwischendurch ein leckeres 3-Gänge-Menü, damit Sie auch genügend Kraft für die Ermittlungen haben.

Das Menü:
Vorspeise: Coronilla „Le Chiffré“
( Pastetchen gefüllt mit Ragoufin)

Hauptgang: Cochon „Doktor No“
Kasselerbraten vom Schweinerückensteak mit Sauce Orange zu Rahmwirsing –
Dazu Princessböhnchen im Speckmantel
mit Rosmarienkartoffeln oder Croquetten

Dessert: Creme de vine rouge   „Casino Royal“


Sollten Sie ein vegetarisches Menü bevorzugen, sagen Sie uns bitte direkt beim Kartenkauf Bescheid.

Termin: Freitag, 07.02.2014 - 19:00 Uhr, Einlass 18:30 Uhr


Tickets ab sofort :
Gasthaus und Kulturzentrum Fünte
Gracht 209
45472 Mülheim/Ruhr (Heißen)
Telefon: 0208-6969064
kulturzentrum-fuente(at)web.de
http://fuente-kulturzentrum.de/

Dauer ca. 3,5 Stunden, geeignet ab 16 Jahren!
Preis p.P.: 42,00 € inkl. 3-Gänge-Menü

Ideal auch als Geburtstagsfeier oder Firmenevent!

Tickets nur im Vorverkauf - KEINE Abendkasse!

Weitere Spielorte unter der Leitung von Autorin Cornelia H.-Müller finden Sie auf
www.glashauskrimi.de.


Zurück zum Seiteninhalt