< Das GOP-Programm vom 18. Mai bis 9. Juli 2017
23.05.2017 09:33 09:33 Alter: 179 Days
Kategorie: Sport und Spiel

Die neue Yacht classic 2017

Segelfeeling pur!


Lang ersehnt und endlich da! Die neue Yacht classic ist nun erschienen und bringt wieder glänzende Segleraugen ins Wohnzimmer oder auch an Bord.

Mich selbst faszinieren diesmal gleich 2 Artikel von vielen ganz besonders:
Der Bericht vom Saisonstart an Bord des großen Rennkutters läüsst wohl jedes Seglerherz höher schlagen. Die "Moonbeam III" wurde über Winter einer intensiven Überholung unterzogen. Die Sahnehaube auf dem Cappuccino kommt nun in Form cremefarbener Segel daher.
http://www.yacht.de/classic/aktuelle_ausgabe/besuch-an-bord/a112492.html

Aber auch was Technisches begeistert mich:
Es war Weihnachten 1971, als Sebastian Schmidt von seiner Frau ein Buch geschenkt bekam, das fortan sein Leben bestimmen sollte. Autor Juan Baader, ein Yachtkonstrukteur, beschrieb darin seinen kleinen Seekreuzer "Zugvogel II". Der Auftraggeber Heinz Förster war damit vor dem Zweiten Weltkrieg transatlantik gegangen. Was dann geschah, ist eine unglaubliche Geschichte, die viel mit Enthusiasmus und Perfektion zu tun hat.

Nachzulesen in der neuen Ausgabe von YACHT classic – seit dem 17. Mai im Handel.

Und dann gibt es sogar noch ein weiteres Leckerchen für Liebhaber:

Ein ganz besonderes GEWINNSPIEL:
 Unter den Abonnenten des kostenlosen YACHT-classic-Newsletters wird am Ende der Saison einn edler Holzwerkzeugkoffer von Wohngeist (Warenkunde YACHT classic 2/2016) verlost. Das in Handarbeit gefertigte Stück aus Zwetschgenholz beinhaltet 24 Teile, darunter Schraubendreher, Zangen, einen Hammer sowie ein Schweizer Messer, quasi die Essenz des klassischen Handwerks – für alle, die mit dem Segeln des geliebten Klassikers auch die Liebe zum Material erbinden und den Wunsch, es eigenhändig zu erhalten. Die polierte Schatzkiste hat Handgriffe aus Leder, die Werkzeuge im Inneren werden von Magneten in Position gehalten.
www.yacht.de/classic/gewinnspiel

Alle weiteren Infos, Bestellmöglichkeit und viele Top-Artikel finden Sie unter:
http://www.yacht.de/